Archiv für Mai 2014

„Uns kennt ja keiner…“ – Keine Einstellung ohne Employer Branding?

Karriere-Tipps | cyAdmin

Schätzen Sie mal, wer die Rekrutierungsservices von Hays in Anspruch nimmt:

  1. Der unbekannte, kleine oder mittelständische Unternehmer (der vielleicht dabei ist, sich ganz heimlich, still und leise zum Weltmarktführer zu mausern – es weiß halt nur keiner)?
  2. Renommierte Unternehmen mit starker Marke, oft international bekannt und teils mit eigener Abteilung für Employer Branding?

„Uns kennt ja keiner…“ – Keine Einstellung ohne Employer Branding?

Karriere-Tipps | Barbara Lang

Schätzen Sie mal, wer die Rekrutierungsservices von Hays in Anspruch nimmt:

  1. Der unbekannte, kleine oder mittelständische Unternehmer (der vielleicht dabei ist, sich ganz heimlich, still und leise zum Weltmarktführer zu mausern – es weiß halt nur keiner)?
  2. Renommierte Unternehmen mit starker Marke, oft international bekannt und teils mit eigener Abteilung für Employer Branding?

Von Wirtschaftskrisen, Wachstumskrisen und der Performance der Glockenkurve

| Markus Härlin

Bei Wirtschaftskrisen, Wachstumskrisen sowie der Übernahme von neuen Teams ist von Ihnen als Führungskraft keine satte Industriebürokratie mehr gefordert, sondern Change-, Turnaround- und Performance-Management – und das Erzielen von schnellen und sichtbaren Ergebnissen. Ein paar Erkenntnisse aus 15 Jahren Sales-Erfahrung zum Thema Performance-Tuning von behäbigen Teams habe ich unlängst auf einem Hamburger Gründerforum zusammengefasst. Here we go!

Hays Fachkräfte-Index im 1. Quartal 2014: endlich wieder Aufwind!

Arbeitsmarkt | Christina Wolf

Die letzten vier Quartale waren flau… um nicht zu sagen: ernüchternd, deprimierend? Nein, ich rede nicht vom Wetter oder von der Weltpolitik. Ich rede von der Nachfrage nach Fachkräften, wie es schon die Überschrift vermuten lässt. Kontinuierlich ging sie (außer bei Ingenieuren) laut unserem quartalsweise erhobenen Fachkräfte-Index zurück oder blieb auf gleichem (niedrigem) Niveau. Doch jetzt endlich scheint ein Aufwind spürbar zu sein und die positive volkswirtschaftliche Lage auch auf dem Arbeitsmarkt anzukommen…